Übersicht

Das CMAS swiss diving-Ausbildungssystem ist anspruchsvoll und umfassend. Als Resultat daraus beherrschen CMAS-Tauchende die eingeübten Notfallprozeduren auf allen für sie zugelassenen Tauchtiefen. Grundsätzlich finden die Ausbildungen im 1:1-System aus (ein Ausbildender pro Lernende). Wir trainieren alle Ernstfall-Übungen auf allen Brevet-Tiefen. Und Dekompressions-tauchen ist ein fester Ausbildungsbestandteil von Beginn an.

Datum Region Ausbildung Beschreibung Veranstalter Kontakt
04.12.2018 Zürich Foto Instructor Kurs zum UW-Fotoinstructor 1 für Tauchlehrer (ab I1), welche sich in der Schulung rund um die UW-Fotografie engagieren möchten. Mit dem erlangten Know-How kann der Kursteilnehmer seinen Schülern zu besseren UW-Fotos verhelfen und ihnen so noch mehr Freude an der UW-Fotografie vermitteln. Der Kurs besteht aus 4 Theoriemodulen und selbständigen Übungen im Wasser. Kenntnisse in der Über- und Unterwasser-Fotografie wird vorausgesetzt. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Liechti Fritz
15.12.2018 Zürich Nitrox Diver Möchtest du mit einem erhöhten Sauerstoffanteil bis max. 40% sicherer tauchen? Beispielsweise in den Ferien (Non-Limit-Tauchen, Jojo-Tauchen) oder länger tauchen mit weniger Dekompressionspflicht? In diesem Kurs lernst du den sicheren Umgang mit Nitrox. Kurse auf Anfrage, laufend. Kalberer Béatrice
15.12.2018 Zürich D3 Das höchste Sporttaucherbrevet D3 bestätigt umfassende theoretische Kenntnisse + die entsprechenden praktischen Fertigkeiten, um z.B. Gruppentauchgänge im Süss- und Salzwasser unter verschiedensten Umgebungsbedingungen sicher und gefahrlos bis zu einer max. Tiefe von -40m durchzuführen. Man trainiert Situationen um Tauchern in Schwierigkeiten in jeder Situation helfen zu können. Kursdurchführung bei mind. 2 Teilnehmern Nächster Orientierungsabend 18.4.2018. Weitere Infos bei Kontaktaufnahme. Kalberer Béatrice
14.01.2019 Alle Regionen D3 Taucher Dreistern D3 (bis max. 40m) 4 Theorieabende, mind. 10 Praxistauchgänge Tauchclub Zug
26.02.2019 Valais D3 Préparation: 10 plongées encadrées à 40m Pratique: 12 plongées de formation Théorie: 7 leçons + examen Comprend: PMT, sauvetage, apnée, caplé, plongée à décompression, direction de palanquée, gestion de la sécurité. Théorie: mardi de 20h00 à 21h30 Piscine: vendredi de 19h45 à 21h00 Plongée: dimanche de 9h00 à 12h00 Divers: à convenir en milieu de semaine Prix: 1'200.- Subtec Sàrl
01.03.2019 Alle Regionen Eistauchen Eistauchen/-kurs 01.-03. und 08.-10.März 2019 im Garichti-Stausee ob Schwanden im Glarnerland. OTC Manta im Ferienhaus Bergstation Mettmenalp. Zgraggen Fredi
09.04.2019 Alle Regionen D1 Taucher Einstern D1 (bis max. 15m) 3 Theorieblöcke, mind. 7 Praxistauchgänge Tauchclub Zug
27.04.2019 Alle Regionen Cave Diver Level: Cave 1/2 Wann: 27.04.19 - 04.05.19 Wo: Frankreich (Lot) Level: Cave 3 Wann: 04.05.19 - 11.05.19 Wo: Frankreich (Lot) Tec Diving.ch
14.05.2019 Alle Regionen D2 Taucher Zweistern D2 (bis max. 25m) 6 Theorieblöcke, min. 6 Praxistauchgänge plus Spezialkurs Rettungstechnik Tauchclub Zug
30.09.2019 Alle Regionen Trimix Advanced Diver Die Krönung der Tec-Tauchausbildung.. Umgang mit bis zu 4 Stages und sicheres tauchen bis 75m Kursbeginn jederzeit möglich Tauchschule Basilisk