Übersicht

Das CMAS swiss diving-Ausbildungssystem ist anspruchsvoll und umfassend. Als Resultat daraus beherrschen CMAS-Tauchende die eingeübten Notfallprozeduren auf allen für sie zugelassenen Tauchtiefen. Grundsätzlich finden die Ausbildungen im 1:1-System aus (ein Ausbildender pro Lernende). Wir trainieren alle Ernstfall-Übungen auf allen Brevet-Tiefen. Und Dekompressions-tauchen ist ein fester Ausbildungsbestandteil von Beginn an.

Datum Region Ausbildung Beschreibung Veranstalter Kontakt
01.10.2020 Genève D2 formation complète plongeur P2cmas, automne-hiver 2020-21 personnes min 2 max 5 personnes Détails auprès de l'organisateur Lamantins Lamentables
01.10.2020 Genève Nitrox Diver formation NX cmas min 2, max 6 candidats Plan-les-Ouates /Hermance détails auprès de l'organisateur Lamantins Lamentables
15.10.2020 Zürich Nitrox Diver Möchtest du mit einem erhöhten Sauerstoffanteil bis max. 40% sicherer tauchen? Beispielsweise in den Ferien (Non-Limit-Tauchen, Jojo-Tauchen) oder länger tauchen mit weniger Dekompressionspflicht? In diesem Kurs lernst du den sicheren Umgang mit Nitrox. Kurse auf Anfrage, laufend. Béatrice Kalberer