Einstern Taucher D1 CMAS swiss diving

Ziel

Einsterntaucher besitzen die grundlegenden praktischen und theoretischen Kenntnisse und Fertigkeiten des Sporttauchens. D1-Taucher sind fähig, in freien aber geschützten Wassergebieten bis maximal 15 Meter Tiefe innerhalb der Nullzeiten zu tauchen.

Kurszulassung

  • 14. Altersjahr. Bei Minderjährigen ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten erforderlich
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen.

Kursinhalt

  • Theorieunterricht
  • Tarierung
  • Internationale Tauchzeichensprache
  • Maske entleeren
  • Wechselatmung
  • Tauchmaterial
  • Tabellenrechnen
  • Tauchunfälle
  • Erste Hilfe
  • Sicherheitsregeln

Abschluss und Beurkundung

Die D1-Ausbildung ist erfolgreich beendet, wenn der Tauchschüler innerhalb eines Jahres:

  • mindestens 6 Tauchgänge und minimal 150 Minuten totale Tauchzeit ausgeführt hat
  • die schriftliche Theorieprüfung bestanden hat
  • die praktischen Anforderungen des Gerätetauchens erfüllt hat

Der erfolgreiche Abschluss des D1-Kurses wird durch Aushändigung folgender Unterlagen bestätigt:

  • CMAS swiss diving Doppelkarte D1 (Kreditkartenformat)
  • D1-Diplom A4
Zu den CMAS Tauchkursen Jetzt anschauen