Spezialkurse Kindertauchen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Schwimm- und Apnoetechniken

Kursziel

  • Das Hauptziel dieses Kurses ist es, dem Kind zu zeigen, dass es nicht nur einen Weg zum Schwimmen gibt. Je nach verwendeter Ausrüstung und Umgebung, in der sich der Schwimmer entwickelt, können die Schwimmtechniken von Zeit zu Zeit variieren.
  • Er wird feststellen, dass Apnoe ein Lernen erfordert und dass nur das Training und die Beherrschung der für diese Aktivität spezifischen Techniken einen Fortschritt ermöglichen.

Kurszulassung

  • 9. Altersjahr mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • Delfin 1
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen von CMAS.CH

Kursinhalt mind. 4 Lektionen)

  • Sicherheit in Gewässern / Unfallverhütung
  • Gefahren und Risiken beim Schnorcheln
  • Verbesserung der Schwimm- und Apnoe-Techniken
  • Schwimmspiele und Unterwasserspiele

Beurkundung

  • CMAS swiss diving Doppelkarte Kindertauchen
  • diplôme A4

 

 

 Top


Orientierung unter Wasser

Kursziel

 
  • Das Hauptziel dieses Kurses ist es, das Kind dazu zu bewegen, seine Bewegungen unter Wasser schrittweise zu steuern, wobei die Topografie der Unterwasseroberfläche, Licht und Informationen, die er auf seinen Instrumenten lesen kann, berücksichtigt wird (Zeit / Tiefe) und mit einem Kompass.

Kurszulassung

  • 9. Altersjahr mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • Delfin 2
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen von CMAS.CH

Kursinhalt (mind. 4 Tauchgänge)

  • Entdeckung und Verwendung des Kompasses an Land und unter Wasser
  • Entdeckung und Nutzung von Land- und Seekarten
  • allgemeine Ausrichtung des Tauchgangs / Orientierungspunkte / Fangkappen
  • Unterwasser-Orientierungsspiele

Beurkundung

  • CMAS swiss diving Doppelkarte Kindertauchen
  • A4-Diplom

 

 

 Top


Tauchen in der Gruppe

Kursziel

  • Dieses Training soll das Kind in einem Team stärken .
  • Er wird erkennen, dass das Sicherheitsniveau beim Tauchen erheblich verbessert werden kann, wenn jeder Taucher die kollektiven Sicherheitsanweisungen kennt und beachtet.

Kurszulassung

  • 9. Altersjahr mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • Delfin 2
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen von CMAS.CH

Kursinhalt (mind. 4 Tauchgänge)

  • persönliche Sicherheitsregeln
  • kollektive Sicherheitsregeln
  • Briefing / Predive-Sicherheitsüberprüfung / Nachbesprechung
  • Tiefe und Tauchzeit bestimmen
  • Management eines Luftausfalls / Entleeren der Maske / kontrollierter Aufstieg

Beurkundung

  • CMAS swiss diving Doppelkarte Kindertauchen
  • A4-Diplom

 

 

 Top


Tarierung und Flossentechniken

Kursziel

 
  • Ziel dieser Schulung ist es, die Unterwasserkenntnisse des Kindes zu verbessern, indem es die notwendigen Werkzeuge erhält, um den Auftrieb, die Haltung, die Haltung und die Antriebstechniken besser kontrollieren zu können.
  • Das Hauptziel dieser Spezialität ist es, dem Kind zu zeigen, dass es nicht nur einen Weg gibt, sich unter Wasser zu bewegen. Je nach Umgebung ist es besser, Techniken zu verwenden, die von Tauchgang zu Tauchgang variieren können.

Kurszulassung

  • 9. Altersjahr mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • Delfin 2
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen von CMAS.CH

Kursinhalt (mind. 4 Tauchgänge)

  • gründliche Kenntnis der verwendeten Ausrüstung
  • Überprüfung der Ausrüstung vor dem Tauchen / Wartung der Ausrüstung
  • Vorstellungen von Lungenballast und pulmonalem Überdruck
  • Spiele und Übungen zur Verbesserung des Auftriebs und der Position
  • Antriebstechniken (Frog Kick, Flutter Kick, Helicopter, Back Kick...)

Beurkundung

  • CMAS swiss diving Doppelkarte Kindertauchen
  • A4-Diplom 

 

 

 Top


Biologie am und im Wasser

Kursziel

  • Das Hauptziel dieses Kurses ist es, das Kind dazu zu bringen, ein Unterwasser-Biotop in seinen verschiedenen Aspekten mit modernen Untersuchungswerkzeugen (Kamera, Kamera, Computer, Mikroskop, Bücher) zu entdecken und zu analysieren Entschlossenheit, didaktische Broschüren, wissenschaftliche Zeitschriften ...).

Kurszulassung

  • 9. Altersjahr mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • Delfin 1
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen von CMAS.CH

Kursinhalt (mind. 4 Tauchgänge)

  • Wahl des Studienfachs / Suche nach Dokumenten
  • Organisation eines wissenschaftlichen Ansatzes zur Untersuchung des gewählten Fachs
  • Entdeckung und Verwendung verfügbarer Untersuchungsinstrumente
  • Ermittlung von Gefahren im Zusammenhang mit dem untersuchten Biotop
  • Erhalt der untersuchten Umgebung
  • Auftriebskontrolle

Beurkundung

  • CMAS swiss diving Doppelkarte Kindertauchen
  • A4-Diplom

 

 

 Top


UW - Archäologie

Kursziel

  • Das Hauptziel dieses Kurses ist es, Kinder für die Unterwasserarchäologie zu sensibilisieren, indem ihnen die Möglichkeit gegeben wird, Unterwasseraufgaben auszuführen, die der Arbeit archäologischer Taucher nahekommen.
  • Ein einfaches Boot, ein versunkenes Segelboot oder ein beliebiges Objekt ermöglicht bereits eine aufregende Arbeit mit Messungen und Unterwasserzeichnungen, um sie anschliessend trocken auf einem Blatt Papier zu reproduzieren.

Kurszulassung

  • 9. Altersjahr mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • Delfin 1
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen von CMAS.CH

Kursinhalt (mind. 4 Tauchgänge)

  • Arten von archäologischen Unterwasserstandorten in der Schweiz und auf der ganzen Welt
  • Einführung in topographische Vermessungstechniken
  • Techniken, um ein Objekt zu löschen, ohne es zu zerstören
  • was tun, wenn ein kulturobjekt entdeckt wird
  • angemessenes Verhalten an einer archäologischen Stätte (Auftrieb / nichts zu berühren)
  • Objekte, die auf einem tauchfähigen Wafer gefunden werden, messen und zeichnen
  • Messungen und Zeichnungen nach dem Tauchen unter Wasser auf einem Rasterblatt / korrekte Ausrichtung (Kompass)

Beurkundung

  • CMAS swiss diving Doppelkarte Kindertauchen
  • A4-Diplom

 

 

 Top


Einführung UW - Photographie

Kursziel

  • Das Hauptziel dieses Kurses ist es, das Kind dazu zu bringen, moderne Fotografie- oder Videotechniken verwenden zu wollen, um die Unterwasserwelt, die er nach und nach entdeckt, künstlerisch oder realistisch darzustellen.
  • Das Kind wird in der Lage sein, die Grundeinstellungen an seiner Kamera oder an seiner Kamera vorzunehmen, um Fotos oder Filme in einer Qualität zu erhalten, die ihrem Alter natürlich entspricht.

Kurszulassung

  • 9. Altersjahr mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • Delfin 2
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen von CMAS.CH

Kursinhalt (mind. 4 Tauchgänge)

  • Sicherheit beim fotografischen Tauchen
  • Umweltschutz
  • Physikalische Phänomene im Zusammenhang mit Wasser: Absorption von Farben ...
  • Entdeckung und Nutzung vorhandener Foto- oder Videogeräte
  • Zusammensetzung eines Bildes
  • natürliches oder künstliches Licht / Filter
  • Schwimmübungen / Schwimmtechniken in der Unterwasserfotografie
  • Analyse von Fotos oder Filmen / Tipps

Beurkundung

  • CMAS swiss diving Doppelkarte Kindertauchen
  • A4-Diplom

 

 

 Top


Bootstauchen

Kursziel

  • Das Hauptziel dieses Kurses ist es, das Kind darauf aufmerksam zu machen, dass an Bord der Boote sowie während des Starts, um das Boot und bei der Rückkehr Sicherheitsregeln zu beachten sind. auf dem Boot.

Kurszulassung

  • 9. Altersjahr mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • Delfin 2
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen von CMAS.CH

Kursinhalt (mind. 2 Tauchgänge)

  • Sicherheitsregeln und Verhalten auf einem Boot und in der Nähe eines Bootes
  • Standort der Rettungsausrüstung und persönlichen Ausrüstung
  • Start- / Austrittsverfahren / Rückruf der Hauptschilder
  • Immersionstechniken
  • Beenden Sie einen Tauchgang in der Nähe eines Bootes / kehren Sie zum Boot zurück
  • an der Oberfläche die Ausrüstung ausziehen und ins Boot geben
  • Wärme / Kälte / Hydratation
  • Seemannsknoten / Seemannsbegriffe

Beurkundung

  • CMAS swiss diving Doppelkarte Kindertauchen
  • A4-Diplom

 

 

 Top


Erste-Hilfe am Tauchplatz

Kursziel

  • Das Hauptziel dieses Kurses ist es, das Kind darauf aufmerksam zu machen, dass eine Vielzahl von Unfällen durch verantwortliches Verhalten im Alltag und bei der Ausübung seines Lieblingssports vermieden werden kann.
  • Da kein Null-Risiko besteht, ist es daher erforderlich, über Kenntnisse zu verfügen, die es ermöglichen, schnell und logisch auf einen Vorfall oder einen Unfall zu reagieren.

Kurszulassung

  • 9. Altersjahr mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • Delfin 1
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen von CMAS.CH

Kursinhalt (mind. 4 Lektionen)

  • persönliche Sicherheit / sein Team / der Verletzte
  • Verhütung von Tauchunfällen
  • Einschätzung der Schwere einer Situation
  • Hilfe anfordern / Erwachsene an der Unfallstelle / andere Taucher
  • kleine Wunden schützen / kleine Verbrennung / PLS abkühlen
  • starte eine Überlebenskette
  • Transportschwimmen / Not Zeichen
  • Techniken, um eine verletzte Person aus dem Wasser zu bekommen

Beurkundung

  • CMAS swiss diving Doppelkarte Kindertauchen
  • A4-Diplom

 

 

 Top


UW - Abenteuer

Kursziel

 
  • Diese Spezialisierung soll dem Kind die Möglichkeit geben, die verschiedenen Facetten des Tauchens zu entdecken.
  • Es wird nicht länger eine Frage von Übungen sein, um "Tauchen zu lernen" oder einfach unter Wasser zu "laufen". Der Ausbilder wird Aktivitäten vorschlagen, die sich auf die Interessen des Kindes beziehen, z. B. Aktivitäten, die sich auf Ziele beziehen, die in anderen Spezialisierungen des Kindertauchens gefunden wurden.
  • Das Kind kann sich dann auf die Bereiche spezialisieren, die ihm am besten gefallen und die Tatsachen genau kennen.

Kurszulassung

  • 9. Altersjahr mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • Delfin 1
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen von CMAS.CH

Kursinhalt (mind. 4 Lektionen)

  • Der Kindertauchlehrer bietet dem Kind viele Aktivitäten rund ums Tauchen.
  • Das Kind wählt die Aktivitäten aus, die ihm am meisten gefallen, wie z. B. das Besuchen eines Raums mit Kompressor, eine Einführung in die Verwendung des Kompasses, die Verwendung eines Fallschirms, die Verwendung von Seeknoten und die Beobachtung ein Fisch ... frei, um den Inhalt dieses personalisierten Kurses zusammenzustellen.

Beurkundung

  • CMAS swiss diving Doppelkarte Kindertauchen
  • A4-Diplom

 

 

 Top